top of page
  • Autorenbildrocco

1. Creuzburg Cup der F-Jugend

Am 19. November wurde der 1. Creuzburg Cup der F-Jugend in Heimischer Kulisse ausgetragen.

Wir konnten die Teams aus Bad Langensalza, Bad Blankenburg, Ilmenau und Weimar begrüßen. Letztere traten jeweils mit 2 Mannschaften an.


Das Turnier konnte (fast) pünktlich um 10:00 Uhr mit der Partie Krauthausen gegen Ilmenau 2 eröffnet werden. Das Spiel verlief aus Sicht der Krauthäuser sehr positiv. Die Kinder konnten die Erfahrungen aus unserem letzten Turnier in Jena sowie den Schwung aus unserem Trainingsspiel am Dienstag mitnehmen und erfolgreich mit einem 12:7 Sieg ins Turnier starten.


Insgesamt waren die Leistung unserer Kleinsten in der Summe bemerkenswert. Jeder/ Jede Einzelne konnte heute seine möglichen Leistungen abrufen. Auch wenn es am Schluss „nur“ zu Platz 5 reichte, waren es tolle Spiele. Mit nur 2 Auswechselspielern war es uns Kräftemäßig am Schluss leider nicht möglich den notwendigen Sieg für den 3. oder sogar möglichen 2. Platz einzufahren. Das zeigt aber auch wie eng die Mannschaftsleistungen aller teilnehmenden Vereine war.


Bei 3 Siegen und 3 Niederlagen ist die Stimmung in der Mannschaft gut und lässt eine positive Tendenz erkennen. Die Leistung der Kinder hat uns als Trainerteam begeistert und steigert die Vorfreude auf die kommenden Turniere.


Den Turniersieg konnte sich die Mannschaft Ilmenau 1 sichern. Mit 12:0 Punkten blieben die Jungs und Mädels ungeschlagen.


Unabhängig von der Platzierung war das Turnier ein Sieg für alle. Die Kinder konnten ordentlich Spielerfahrung sammeln und durch die durchweg nicht ganz so strenge Regelauslegung seitens der Schiedsrichter, kamen alle auch in einen schönen Spielfluss. So konnte man spannende und schon sehr flott vorgetragene Spiele bewundern.


An dieser Stelle möchten wir allen Kindern, Eltern und Trainern danken, die dazu beigetragen haben, dass dieses Turnier zu einem vollem Erfolg wurde.


#teamsport #SVRWK SV Rot-Weiß Krauthausen e.V.


21 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Wir Kegler haben am Samstag, den 25.11. den Jahresabschluss gefeiert. Wir haben dies als Anlass gesehen, unserem langjährigen Vorsitzenden, Friedhelm Levie, für sein jahrelanges Engagement sowohl für

1. Heimsieg

bottom of page